Medienführerschein – Urkunden erhalten

Im Rahmen des Medienführerscheins Bayern, der von der Stiftung Medienpädagogik und der Bayerischen Staatsregierung ins Leben gerufen wurde, konnten die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse ihre Urkunden in Empfang nehmen. Neben den Themen „Umgang und Verhalten in sozialen Netzwerken“, das eigene Verhalten zu reflektieren und zu analysieren, wie lange sich die Schüler mit WhatsApp, Facebook und Co. beschäftigen, das  Urheberrecht, Recht am eigenen Bild, war das Thema „Werbung analysieren – Konsum reflektieren“ wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Am Ende erstellten wir als Zusammenfassung der Inhalte eine Mindmap und konnten so noch eine interessante Lerntechnik kennenlernen.

 


Kategorien: AGs, Projekte und Wettbewerbe, Neue Medien und eLearning | Kommentare deaktiviert

Studienfahrt der Klassen 20M1 und 20M2 im Mai 2019

Wie viele Klassen vor uns so durften auch wir, die beiden neunten Klassen, Anfang Mai 2019 mit unseren Lehrern Herr Manger, Frau Kappelmeier, Herr Willmerdinger und Frau Reinwald nach Berlin reisen. Da wir von unseren Lehrern auf diese Studienreise gut vorbereitet waren, waren wir Schüler schon sehr gespannt, die Hauptstadt „live“ zu sehen. Am Ostbahnhof angekommen, gingen wir zuerst in unser Hotel und kurz darauf machten uns auf den Weg zur nahe gelegenen East Side Gallery. Anschließend besuchten wir das Holocaust-Mahnmal. Nach einem kurzen Abendessen gingen wir zum Brandenburger Tor, das im Dunkeln beleuchtet sehr eindrucksvoll aussah. Am zweiten Tag besuchten wir zuerst den Bundesrat, wo wir Schüler uns über den Gesetzesentwurf „Sollten der Führerschein bereits ab 16 Jahren ermöglicht werden?“ berieten.
Kurz darauf waren wir im Reichstagsgebäude, hörten einen Vortag im Bundestag und hatten von der Kuppel aus einen atemberaubenden Ausblick auf ganz Berlin. Wenig später machten wir bei schönstem Sonnenschein eine Bootsfahrt auf der Spree. Am Abend teilten wir uns in zwei Gruppen auf; die einen schauten Champions League, während die anderen im Kino den Film „Monsieur Claude und seine Töchter“ sahen – leider im Original auf Französisch mit Untertiteln. An unserem dritten Tag besuchten wir das Asisi Panorama und das  Olympiastadion und konnten am  Abend in der Staatsoper „Unter den Linden“ eine eindrucksvolle Inszenierung der „Zauberflöte“ verfolgen. Am Donnerstag beeindruckte uns der Tränenpalast und anschließend besuchten wir die Bayerische Vertretung.

Der Nachmittag stand uns zur freien Verfügung. Am Abend genossen wir im  Friedrichstadtpalast die „Grand Show VIVID“. Am Freitag war Abreisetag, zu schnell war die Woche vergangen. Wenn es nach uns gegangen wäre, wir hätten noch um ein paar Tage verlängert….Selten haben wir unsere Lehrer so entspannt erlebt! So haben wir uns fest vorgenommen, Berlin wieder einmal einen Besuch abzustatten!

Pia und Leticia (Klasse M1)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorien: Berichte, Abschlussfeiern, Schulgeschichte, Fahrten und Ausflüge | Kommentare deaktiviert

Infoabend Englandfahrt und Abschlussprüfungen 2020

Am 06.06.2019 um 19:00 Uhr findet der Informationsabend zur Englandfahrt und zur Wahl des Abschlussprüfungsfachs 2020 statt.

Sie erfahren an diesem Abend nähere Details zur geplanten Studienfahrt für die Abschlussklassen nach England vom 15. September bis 06. Oktober 2019. Außerdem werden wir Ihnen die Abschlussprüfungsfächer sowie die Auswahlmöglichkeit zwischen Mathematik und Übungsunternehmen erläutern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Präsentation des Abend

 

Kategorien: Abschlussprüfungen, Berichte, Abschlussfeiern, Schulgeschichte, Termine | Kommentare deaktiviert

Infoabend zur Abschlussprüfung

Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

die diesjährigen Abschlussprüfungen rücken näher und die Anspannung, aber auch Vorfreude auf den bestandenen Abschluss steigt. Ich lade Sie/Euch herzlich zu unserem Informationsabend am:

Donnerstag, den 09.05.2019 um 19:00 Uhr (Pausenhalle) ein.

Die Schulleitung wird an diesem Abend über den Ablauf der Abschlussprüfungen und die Berechnung der Prüfungsnoten informieren. Außerdem werden die Klassenlehrer die Abschlussfahrten und den Ablauf der Abschlussfeier vorstellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Präsentation von Herrn Aricak finden Sie hier!

Kategorien: Abschlussprüfungen, Termine | Kommentare deaktiviert

Besuch der Berufsmesse Vocatium

Am 26.03.2019 besuchten die Klassen M1, M2 und die Q1 die Berufsmesse „vocatium“ in Fürstenfeldbruck. Begleitet wurden wir von unseren Lehrern Frau Kappelmeier und Herrn Süß. Die Messe begann um 10:15 Uhr und ab diesem Zeitpunkt ging es für alle los. Im Vorfeld konnten wir uns für verschiedene Berufe und Unternehmen entscheiden und uns auf der Messe bei den verschiedenen Unternehmen erkundigen. Jeder Schüler hatte feste Termine um sich an den verschiedenen Ständen zu informieren oder sich für ein Praktikum zu bewerben. Natürlich hatten wir auch Bewerbungsunterlagen dabei, die wir dort abgeben konnten. Wer gerade Zeit hatte, konnte sich in einem Workshop informieren. Einige nutzten die Gelegenheit, sich bei dem Workshop „Das erfolgreiche Vorstellungsgespräch“ auszutauschen und zu informieren. Die Messe war für uns alle eine große Chance, sich Einblicke in die verschiedenen Berufsfelder zu verschaffen.

Kategorien: Berichte, Abschlussfeiern, Schulgeschichte, Berufsorientierung und Bewerbung, Fahrten und Ausflüge | Kommentare deaktiviert

2. Elternsprechtag 2018/2019

Am 11.04.2019 findet der zweite allgemeine Elternsprechtag für das Schuljahr 2018/2019 für alle Klassen statt.

Sie haben an diesem Tag von 16:00 bis 20:00 Uhr die Gelegenheit, mit den meisten Lehrkräften Ihres Kindes ein kurzes Gespräch zu führen. Die Gesprächsdauer ist auf ca. 5 – 8 Minuten je Lehrkraft begrenzt. Sollten Sie ein längeres Gespräch wünschen, dann vereinbaren Sie bitte einen Sprechstundentermin über unser Sekretariat.

Um die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten, bitten wir Sie, sich über Webuntis Gesprächstermine online zu reservieren.

Website:          http://webuntis.wsscheibner.de

Unterrichtsschluss ist an diesem Tag um 14:30 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert