Berlinfahrt der 9. Klassen im Mai 2017

Posted by on 5. Juli 2017

Wie schon in den letzten Jahren konnten die neunten Klassen der Wirtschaftsschule Scheibner im Rahmen der Studienfahrt nach Berlin vom 08.-12.05.2017 die „Zentrale“ des politischen Lebens in Deutschland hautnah erleben. Neben einem Besuch des Plenarsaals im Bundestag einschließlich der Reichstagkuppel ermöglichte ein einstündiges Gespräch mit der Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe, Frau Hasselfeldt, vertiefte Einblicke in die Abläufe des politischen Geschehens. Besonders interessant war zu hören, wie es der Bundestagsabgeordneten gelingt, die hohe berufliche Belastung und das Privatleben zu vereinbaren. Ein „Highlight“ war sicherlich auch, dass es nach der Führung in der Bayerischen Vertretung einen Schweinsbraten im Bierkeller gab. Abgerundet wurde das Programm mit einer Führung im Olympiastadion, einer Bootsfahrt und dem Besuch einer „Sprunghalle“.

Bruno Manger

Keine Kommentare erlaubt.