WS Scheibner auf Job 2015

Posted by on 9. April 2015

Die Wirtschaftsschule Scheibner nimmt dieses Jahr erstmalig an der Berufsmesse Job 2015 in Dachau teil.

 

 

 

 

Der Berufsinformationstag findet am 25. April 2015 in der ASV-Halle statt Dachau. 57 Aussteller beteiligen sich in diesem Jahr am Berufsinformationstag JOB Dachau (am Samstag, 25. April, von 9 bis 16 Uhr in der ASV-Halle, Gröbenriederstr. 21, Dachau). Das sind so viele wie noch nie zuvor in der Geschichte der JOB Dachau. Die Aussteller werden über die ganze Bandbreite an Möglichkeiten informieren, die Schülerinnen und Schülern offenstehen: Ob berufliche Ausbildung, weiterführende Schulen, Studium, Auslandsaufenthalt, alle Themenfelder werden abgedeckt. Dabei können auch direkt junge Ansprechpartner aus Handwerk, Industrie, Dienstleistung, sozialen Berufen, Polizei, Bundeswehr und Verwaltung zum Wunschberuf befragt werden.

Frank Donath, der mit seiner Agentur Donath & Friends vom Arbeitskreis Schule Wirtschaft Dachau mit der Organisation beauftragt wurde, ist mit dem Stand der Vorbereitungen sehr zufrieden: „Uns ist es wieder gelungen, dass einige neue, attraktive Aussteller kommen, zum Beispiel die Deutsche POP. Das ist eine Akademie, die verschiedene Ausbildungen im Bereich Medienberufe und Musik anbietet. Gerade über Berufe in diesem Bereich wollen Schüler erfahrungsgemäß mehr wissen.“ Ergänzend zu den Informationsständen in der ASV-Halle werden im Theatersaal Vorträge und Workshops angeboten, die kurz vor Schulabschluss besonders wichtig sind. Zum Beispiel:

  • Der große Auftritt
  • Wie präsentiere ich mich im Bewerbungsverfahren?
  • Die Online-Bewerbung
  • Selbsterkenntnis gegen Orientierungslosigkeit
  • Wie finde ich heraus, wo meine Stärken liegen?
  • Die neue „Bildungsnavi-App“ des AK Schule Wirtschaft Dachau kennenlernen und gleich nutzen.

Wer eine Bewerbungsmappe mitbringt, kann sie beim „Bewerbungsmappen-Check“ gleich professionell überprüfen lassen. Im Foyer der ASV-Halle wird wieder eine Ausbildungsplatzbörse angeboten, bei der offene Ausbildungsplätze aus dem ganzen Landkreis gemeldet sind. Arbeitgeber können diese bereits jetzt über die Homepage www.job-dachau.de melden, auch wenn sie nicht auf der JOB vertreten sind.

Die JOB 2015 bietet zudem einige begleitende Events, wie „JOB Bike“. Hier können junge Leute auf einem Rennradsimulator Strecken auf Zeit fahren und dabei Preise gewinnen. Auch „JOB Face“ wird wieder angeboten: Die Friseurinnung stylt dabei Mädchen und junge Männer, anschließend werden sie fotografiert. Die Besucher der JOB Dachau wählen aus diesem Kreis die drei attraktivsten Gesichter der JOB. Die JOB Dachau wird vom Arbeitskreis Schule Wirtschaft Dachau getragen. Seit 2007 wird sie unter diesem Namen veranstaltet. Regelmäßige Berufsinformationstage gibt es in Dachau jedoch schon seit den 1990-er Jahren. Seit 2011 findet die JOB Dachau aufgrund der gestiegenen Nachfrage jedes Jahr statt.

Keine Kommentare erlaubt.