Top 10 beim Planspiel Börse

Posted by on 6. März 2016

 

Beim bundesweiten „Planspiel Börse“ hat die Spielgruppe „Fichtnbiaschdla AG“ (Michael Kraut, Tobias Rieder, Manuel Walter, Josef Maier, Matthias Wackerl) aus der Klasse 16O2 ein respektables Ergebnis erzielt und erreichte in der Gesamtwertung den 7. Platz des Landkreises Dachau und den 9. Platz bei der Nachhaltigkeitsbewertung.

Das Planspiel Börse ist ein rund zehnwöchiger Online-Wettbewerb, bei dem die Schüler ein fiktives Kapital von 50.000 Euro anlegen und dessen Entwicklung unter realistischen Bedingungen mitverfolgen können. Es vermittelt so wertvolle Grundkenntnisse über den Umgang mit Wertpapieren und die Funktionsweise der Börse.

Am 03.03.2016 fand die Siegerehrung der TOP 10 Spielgruppen im Sparkassensaal der Sparkasse Dachau statt. Nach einer kurzen Begrüßung und einem interessanten Rückblick auf die Entwicklung des Börsenjahrs 2015 wurden die Schüler für ihre tollen Leistungen geehrt. Bei den anschließenden Gesprächen waren sich alle einig, dass das „Planspiel Börse“ ein voller Erfolg war und allen Beteiligten großen Spaß bereitet hat.

 

Keine Kommentare erlaubt.