Medienführerschein – Urkunden erhalten

Posted by on 27. Juni 2019

Im Rahmen des Medienführerscheins Bayern, der von der Stiftung Medienpädagogik und der Bayerischen Staatsregierung ins Leben gerufen wurde, konnten die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse ihre Urkunden in Empfang nehmen. Neben den Themen „Umgang und Verhalten in sozialen Netzwerken“, das eigene Verhalten zu reflektieren und zu analysieren, wie lange sich die Schüler mit WhatsApp, Facebook und Co. beschäftigen, das  Urheberrecht, Recht am eigenen Bild, war das Thema „Werbung analysieren – Konsum reflektieren“ wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Am Ende erstellten wir als Zusammenfassung der Inhalte eine Mindmap und konnten so noch eine interessante Lerntechnik kennenlernen.

 


Keine Kommentare erlaubt.